English

BLOG

Haie der Malediven

12 Jul 2019

Haie stehen bei den meisten Tauchern, die die Malediven besuchen, ganz oben auf der Wunschliste – hier einige, auf die Ihr beim Tauchen mit Prodivers achten solltet:

  • Grauer Riffhai – Der graue Riffhai hat eine weiße Spitze auf der Rückenflosse und eine schwarze Spitze auf der Schwanzflosse und kann bis zu 2 m lang werden. Meistens ist er in Gruppen in der Stömung anzutreffen– nämlich an den Ecken und in den Kanälen des Atolls
  • Schwarzspizen-Riffhai – bräunliche Farbe mit einer schwarzen Spitze auf allen Flossen, erreicht dieser Riffhai eine maximale Größe von 1,5 m. Die Hai-Babys bewohnen die seichten Lagunen neben dem Strand. Wenn sie älter werden, können sie an den Riffen gesehen werden, wo sie nach kleinen Fischen jagen
  • Ammenhai – Gelb-bräunliche Farbe und eine Länge von bis zu 3 Metern. Die Ammenhaie werden häufig in Überhängen gesichtet oder schlafend unter großen Korallenblöcken
  • Silberspitzen-hai – 3 m und größer werden diese dunkelgrauen Haie. Sie haben eine torpedo-ähnliche Körperform und fluoreszierend-silberne Flossenspitzen. Anzutreffen beim Tauchen mit Scooter tief im Kanal bei starker Strömung
  • Weissspitzen-Riffhai – Ein langer, schlanker Hai mit weißen Spitzen an allen Flossen. Diese Art erreicht eine maximale Länge von 2m.
  • Zitronenhaie – Hellbraune Farbe mit einem mürrischem Mund voller Zähne! Zitronenhaie haben oft ein Gefolge von mehreren gelben Pilotfischen, die vor ihrer Nase schwimmen und auf Reste aus den Mahlzeiten der Haie hoffen
  • Geigenrochen – Wird wegen seiner Flossen auch häufig ‚Gitarrenhai‘ genannt. Er sieht aus wie ein Hai, ist aber eigentlich ein Rochen, und seine Körperform sieht einer Gitarre ähnlich
  • Zebrahai – Ihr schönes geflecktes Muster führt oft dazu, dass man sie Leopardenhaie nennt. Die schwarz-weissen Streifen die sie als Babys haben, sind aber der eigentliche Grund für ihren Namen
  • Tigerhai – Mit einer Größe von bis zu 6 m haben diese Haie einen quadratischen Kopf und ein sehr schönes, gestreiftes Muster, welches an ihrer Körperseite entlang läuft
  • Hammerhai – diese speziell aussehenden Haie erreichen 5 Meter Länge und haben eine sehr breite, unverwechselbare Kopfform
  • Walhai – Der größte Fisch im Meer ist bis zu 20 m lang und hat ein individuelles Fleckenmuster an den Seiten

 

Taucher, die so viele Haie wie möglich sehen möchten, sollten den Scooter Intro Dive in betracht ziehen, um zu lernen wie man mit den Fahrzeugen umgeht. Es ist einfach und mit ein wenig Übung kann man Riffe erkunden und Kanäle überqueren mit der Chance, einige der besten Hai-Actions der Malediven zu sehen.