English

BLOG

Samba auf Kuredu!

14 Feb 2015

Februar ist die Zeit des Karnevals, und seit einigen Jahren kann man Kuredu fast mit der Partystadt Rio de Janeiro vergleichen.

Mit der Begrüßung der Gruppe “Brazilian Connection” letzte Woche, hat auch die Samba-Saison auf der Insel begonnen. 6 Tage durchgehend Tauchaction hatte diese Gruppe mit ihren Guides Hannah und Mueen.

Man kann verstehen, dass Kuredu ein großartiger Zufluchtsort von Brasilien ist, wenn die Tauchgruppe so viel Glück hatte täglich Mantas, Haie und andere Großfische zu sehen. Kuredu Express war ebenfalls in Topform, und das spiegelglatte Meer hat uns einen Ausflug ins Noon-Atoll gestattet um die legendären Tauchplätze Orimas Thila und Christmas Rock zu betauchen.

Am Sonntagmorgen haben wir uns von der Gruppe ‘Brazilian Connection’ verabschiedet, einige Stunden später durften wir auch gleich die Gruppen ‘Keep Diving’ und ‘Staff Divers’, beide Gruppen ebenfalls aus Brasilien, auf Kuredu Island Resort begrüßen. Wir hoffen, dass diese Gruppen genau dasselbe Glück mit Großfischen in dieser Woche hat und ihre Tauchgänge und auch den Karneval mit uns auf Kuredu genießen.