English

BLOG

Gründe, warum Tauchen rund um Kuredu Resort & Spa super ist

30 Oct 2014
Dive the Maldives

Es gibt eine beneideswerte (und ständig wachsende!) Anzahl von Tauchplätzen die zur Auswahl stehen, wenn man mit Prodivers Malediven tauchen geht. Zwischen unseren vier Tauchbasen auf Kuredu, Komandoo, Lily Beach und Vakarufahli, sind wir stolz mehr als 100 Tauchplätze präsentieren zu können.

Sei es der seltsame und wunderbare Anglerfisch, nach dem du Auschau hälst, ein Geschwirr von Haien und Rochen, die dein Herz höher schlagen lassen, oder du bevorzugst einfach in Ruhe die schimmernden Korallen zu bewundern, wir haben alles im petto.

Um dir bei deiner Entscheidung zu helfen, wo der nächste Tauchurlaub hingehen soll, haben wir unsere Basisleiter gebeten eine Liste mit deren Top Tauchplätzen in der Kategorie Macro, Grossfisch und Korallenarten zu erstellen. So bekommst du eine erste Idee davon was dich auf Kuredu, Komandoo, Lily Beach oder Vakurufahli erwarten mag.

Für den Anfang hat Darren uns aus seinem Erinnerungschatz einige der Top Plätze ausgewählt, die den Menschen helfen sollen die faszinierende Unterwasserwelt rund um Kuredu Resort & Spa zu erleben.

Ein paar Gründe, warum Tauchen auf Kuredu super ist:

Die Vielfalt der Tauchaktivitäten und Tauchplätze auf Kuredu ist unübertrefflich. Was natürlich dabei hilft, ist dass Kuredu eine der grössten Tauchbasen der Malediven beherbergt. Wir versuchen sicherzustellen, dass jeder das bekommt was er uns auf seiner persönlichen Wunschliste darlegt. Sei es dass ein Taucher nach der Aktion eines Strömmungstauchganges sucht oder einfach nur einen entspannten Tauchgang an einem schönen Korallenriff erleben möchte.

Das letzte Element, was Kuredu zu einem unglaublichen Ort zum Tauchen macht, ist das Team was wir hier haben. Ob unser Office-Team, das Support Team, die Schnorchelguides oder unsere Tauchlehrer – sie sind schlicht und einfach ein super Haufen und sie sind ein grosser Teil der Erfahrung von Kuredu.

Persönliche Erfahrungen:

Während der letzten 9 Jahre die ich mit Prodivers arbeite, durfte ich einige phenomenale Erfahrungen erleben. Angefangen vom Entdecken der Blau Wale, Buckelwale, Delfine, Mola Molas, Segelfische und Walhaien, bis hin zu beobachten wie sich unser Tauchplatz Kuredu Xpress wieder zu einem Weltklasse Tauchplatz regeneriert und natürlich nicht zu vergessen unsere Manta Rochen.

Das erstemal mit unserem Schnorchel Ganztagesboot nach Dhanifaru hinuter zu fahren werde ich niemals vergessen. Während ich filmte hatten wir das Glück eine Gruppe von über 20 Mantas um uns herum zu haben, diese haben über 3 Stunden mit uns gespielt, das hat mich einfach umgehauen.

Nach unzähligen Erlebnissen wie diesen, bleibt immernoch die Magie zurück. Zu realisieren das dieser Ort etwas besonderes ist, war auch der Grund warum sich Kuredu dem Malidivian Manta Ray Forschungsprojekt angeschlossen hat (Unterstützt durch die Organisation Manta Trust). Es ist so befriedigend zu sehen, dass wir dadurch soviel mehr Unglaubliches über die Manta Rochen Bevölkerung im Lhaviyani Atoll lernen konnten.

Eine andere Erinnerung die immer in meinem Gedächnis bleiben wird, ist aus meinen ersten Jahren auf den Malediven. Ich nahm, nennen wir sie eine ältere Dame ( den sie war tatsächlich schon über 90 Jahre alt!), auf einen Ausflug zu Kuredu Caves mit. Es war ihr Lebenstraum, einmal eine Schildkröte in Freiheit zu sehen. Als wir dort ankamen, half die Dhoni Crew der Dame ins Wasser hinein, wo sie sich dann an einer Sicherheitsboje, die ich bei mir hatte, feshalten konnte. Aufgrund ihres Alters war sie nicht mehr in der Lage einen Schnorchel in ihrem Mund zu halten, also hielt sie sich an der Boje fest, mit dem Kopf aus dem Wasser, bis ich ihr ein Signal gab, dass sich eine Schildkröte in der Nähe befand. Auf dieses Signal hielt sie für ein paar Sekunden die Luft an und tauchte mit ihrem Kopf unter die Wasseroberfläche. Nachdem sie die ersten zwei Schildkröten verpasst hatte, war es die schiere Freude ihr Gesicht zu sehen als die dritte in ihre Nähe kam, einfach unbezahlbar.

Dieses zu schreiben hat einige Erinnerungen, im Bezug auf die Menschen zurück gebracht, denen ich helfen konnte, diese wunderschöne Unterwasserwelt rund um die Malediven zu erleben. In der Lage zu sein, diese Welt mit anderen zu teilen und zu sehen was für eine Leidenschaft diese entwickeln, wenn sie an einem der schönsten Orte auf der Erde Tauchen oder Schnorcheln gehen – das hält uns hier für so eine lange Zeit auf den Malediven.

HAST DU TAUCHFOTOS DIE DU MIT UNS TEILEN MÖCHTEST?

Lade sie hier hoch und nutze die Chance das dein Foto das Coverfoto der Prodivers Maledives Facebookseite wird. Der Gewinner wird am Ende unser Serie ‘100 Tauchplätze’ bekannt gegeben.