English

BLOG

Die Manta-Saison fängt langsam an!

08 Sep 2015
meet-the-mantas-580x320

Der Juli ist nicht bekannt als die geschäftigste und sonnigste Periode des Jahres, was aber schade ist, weil man hier auf Komandoo das ganze Jahr über tauchen kann!

In diesem Monat waren viele Fische im Lhaviyani Atoll anzutreffen. Die Zahl der Fische war absolut erstaunlich, vor allem sah man viele Jungtiere, so als ob sich der Ozean für die kommende Saison vorbereite. Baby Fusiliere und Rotzahn Drückerfische waren allgegenwärtig und auf Anemone Thila tummelte sich eine Schule von etwa 100 Baby Barracudas auf dem Topriff.

Nebst dem durften unsere Adrenalinjunkies auf Scootertauchgängen bei Peak Silberspitzenhaien und Schulen von Adlerrochen erleben, im Speziellen unsere 21-fachen Repeater Mic und Susanne, entdeckten eine neue und entspannte Weise einen Kanal zu durchqueren.

An Ihrer Seite, Carles und Victoria, dreifache Repeater, waren letze Woche äusserst glücklich, als sie zweimal Tümmler (Flaschennasen Delfine) bei ihren Tauchgängen bei Fushivaru Corner und Naifaru Kandu antrafen!

Und das Beste? Wir fühlen bereits sichtlich, dass die Mantas langsam zurück kommen. Unsere lokale Putzstation war für einige Tage sehr geschäftig und einige Mantasichtungen wurden registriert, mehrheitlich an den Corners. Wir freuen uns schon sehr auf mehr Action dort draussen – kommt vorbei um die kennenzulernen!