English

BLOG

Hurawalhis Tauchplatz des Monats: Zafari

30 Mar 2017
Hurawalhi - Maldives Diving

In den letzten Wochen war bei Hurawalhi Prodivers ganz schön was los, vor allem bei einem Riff an der Ostseite des Atolls: Zafari!

Zafari ist ein Tauchplatz mit einer tollen Rifftopographie und viel Fischleben. An diesem Platz findet man verschieden Rifformationen: es gibt ein wunderschönes Aussenriff, eine Ecke, die in den Kanal geht, und ein Kanalriff, an dem man mit Strömung schön entlang driften kann.

Die verschiedenen Formationen ergeben, dass dieser Tauchplatz so artenreich ist. Am Aussenriff finden Taucher Muränen, vor allem die hübsch gemusterte Netzmuräne,Clownfisch, Tintenfisch und Co. RIffhaie, Rochen, Thunfische und Napoleon tummeln sich gerne an der Ecke herum. Und während wir uns an der Kanalwand entlang treiben lassen, entdecken wir die Schildkröten. Das geschulte Auge sichtet hier auch bunte Nacktschnecken und den gut getarnten Drachenkopf.

Kristallklare Sicht und viele verschieden Haiarten haben uns diesen Tauchplatz im Februar und März besonders gerne betauchen lassen. Appus Tauchgruppe erzählte ganz begeistert nach einem Tauchgang, dass sie einen riesigen Hai gesehen hatten, ‘er hatte fast die Größe eines kleinen Walhais und Streifen wie ein Barrakuda‘ – das war dann wohl ein Tigerhai!

Eine Woche später, während eines Early Morning Tauchganges, sahen wir einen Zitronenhai; diese grossen, gelbfarbenen Haie werden hier nicht allzu oft gesichtet.

Und das beste kommt zum Schluss: Janine und 3 Taucher hatten das Glück bei einem entspannten Nachmittagstauchgang den Größten aller Haie zu beobachten – einen Walhai! Zum Anfassen nah ist er bei den Tauchern vorbei geschwommen, und hat sogar eine Ehrenrunde gedreht bevor er ins Blaue abgetaucht ist.
Zum Glück hatte unsere Taucherin Evelyn ihre Kamera dabei und konnte ein paar Beweisfotos knipsen!